Archiv für die Kategorie ‘Gamescom 2015’

Teil zwei der diesjährigen Interviews. Da mir letztes Jahr das „Video“ nicht so recht gefallen hat, gibt es dieses Jahr nur einen Artikel. Keine Sorge, Bilder gibt es natürlich trotzdem dazu.
Lange Rede, kurzer Sinn: Auf geht’s!

Natürlich bin ich auch dieses Jahr wieder völlig ohne Vorausplanung losgezogen und somit hatte jeder Cosplayer teilweise unterschiedliche Fragen und diese mal mehr, mal weniger ausführlich.
Ich gelobe Besserung fürs nächste Mal.

(mehr …)

Auch dieses Jahr bin ich wieder durch die Gegend gelaufen und habe mir einige Leute aus der Menge gegriffen und um ihre Meinung gebeten. Zur Gamescom an sich, zu den Spielen oder den Cosplayern.
Das hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht, auch wenn meine Englischkenntnisse und meine englische Aussprache durchaus hätten besser sein können…*hust*
Schlussendlich war glaube ich niemand verstört oder genervt als ich wieder abgezogen bin und das ist es doch was zählt.

(mehr …)

Gamescom 2015 – Ein Blick zurück

Veröffentlicht: 2015/08/13 von PeeT in Gamescom 2015, Special
Schlagwörter:, ,

Vermutlich habt ihr eh schon hunderte von Artikeln gelesen, die sich mit der Gamescom beschäftigen und seit nur wegen dieses Tags überhaupt hier. Für all jene:
Guten Tag, PeeT hier. Freut mich, dass ihr auch da seid.

Ich möchte noch einmal auf die vergangene Woche schauen und einmal schauen, was alles hängen geblieben ist.
(Auch, weil die Videos noch in Arbeit sind.)
Allerdings schaue ich nicht nur auf Spiele, sondern mal so gesamt auf das, was während meiner 4 Tage Ausflug so alles war. Ich beginne einfach mal vorn.

(mehr …)

Gamescom 2015 – Der Sonntag „play“

Veröffentlicht: 2015/08/10 von PeeT in Gamescom 2015, Special
Schlagwörter:, , ,

Der Sonntag ist rum und wir sind völlig durch. Ich mein, ich habe beim Soduko drei Mal den gleichen Fehler gemacht. Und das bei offensichtlicher Lösung -.-
Das Wort des Tages ist „play“.

Und das haben wir alles gesehen:
  • Titel (Ersteindruckwertung PeeT + peetY + PeetS)
  1. Star Wars Battlefront (% + 9/10 + 9/10)
  2. For Honor (9/10 + % + %)

Was uns heute am besten gefallen hat, brauchen wir nicht erwähnen denke ich.
Und ein „Schlechtestes“ gibt es dann auch nicht.

PeetS hat, während ich nach Interviewpartnern suchte, wohl noch ein Indiespiel kurz angespeilt und gleich die Option auf einen Steam-Key erhalten. Mal schauen, was draus wird.
Außerdem haben die beiden, während ich Cosplayer filmte, nochmal Heroes VII gespielt und sich T-Shirts gesichert.

Nach einer kurzen Nacht, kam ein kurzer Gamescomausflug und dann eine lange Rückreise.
Warum sind Rückreisen eigentlich immer nerviger als Anreisen? 😀
Ich habe heute nur zwei Interviews geführt, dafür aber wieder ein Cosplayervideo geschafft (das hoffentlich länger wird als Letztjähriges). Ich denke mal die Artikel kommen dann im Laufe der nächsten Tage. Ich freu mich schon auf die Auswertung der Gespräche.

Noch einmal einen herzlichen Dank an alle die sich meinen Fragen gestellt haben 🙂
Videos dauern leider länger, aber ich setze mich morgen gleich an den Schnitt!
Habt ihr noch irgendwas geschafft am Sonntag? Ich habe tatsächlich Merch gekauft!
Vielleicht noch irgendwelche Highlights oder Erfahrungen (ich hab da sowas gehört, was das Ende des letzten Tages anging)? Dann raus damit, ich freu mich drauf.

Eine gute(n) Nacht (Tag) wünscht

PeetWie

Wieder da nach einem seeeeeehr  ereignisreichen Tag.
Wort des Tages ist „shelf life“.

Das haben wir alles gesehen:
  • Titel (Ersteindruckwertung PeeT + peetY + PeetS + DerPeete)
  1. The Division (8/10 + 8/10 + 8/10 + %)
  2. Might and Magic Heroes VII (% + 7/10 + 7/10 + 8/10)
  3. Occulus Rift (8/10 + % + 9/10 + 9/10)
  4. Pillars of Eternity (% + % + % + 9/10)

Am besten gefallen hat PeeT: The Division, endlich mal angespielt! Das hat sich gelohnt.
Am besten gefallen hat peetY: The Division, weil ich 3rd-Person-Shooter generell mega-geil finde.
Am besten gefallen hat PeetS: The Division – war gespannt wie es wird und es konnte mit Handling und Gameplay durchaus überzeugen.
Am besten gefallen hat DemPeeten: Oculus Rift für mich, weils echt ne geile Erfahrung war! War überrascht wie reibungslos und flüssig das Prinzip funktioniert und würde davon gerne mehr sehen.

Schlechteste: Die Schnittmenge war heute zu klein, daher ist es schwierig irgendwas zu bestimmen. Wirklich „schlechte“ Spiele hatten wir die Tage sowieso kaum, daher lassen wir das heute mal raus.

Zwischendruch haben PeetS, peetY und Der Peete noch Indies angespielt, allerdings keines lange genug um eine Wertung abzugeben. Darunter u.a. The Crookz, Crowntakers, Grand Ages: Medieval und Hue.
Auf letzteres warf ich auch noch einen schnellen Blick und war sehr beeindruckt. Mal sehen was da noch so kommt!

Videos keine heute, dafür einige Cosplayerinterviews und Fotos!
Danke an alle, die sich haben interviewen lassen 🙂

Interviewartikel und das Zusammenfassungsvideo folgen dann nächste Woche.
War jemand da? Was sind eure Highlights? Lowlights? Raus damit 😉

PeetWie

Der zweite Tag ist durch und wir auch. Sogar ziemlich. Sprechen fällt schwer, laufen fällt schwer. Wir haben Hunger.
Wort des Tages ist „drawing“.

Das haben wir alles gesehen:
  • Titel (Ersteindruckwertung PeeT +  peetY + PeetS)
  1. Uncharted 2 aus der Nathan Drake Collection (6/10 + 7/10 + 6/10)
  2. Call of Duty: Black Ops 3 (7/10 + 6/10 + 7/10)
  3. Fallout 4 (9/10 + 9/10 + 9/10)
  4. Need for Speed (8/10 + 7/10 + 7/10)

Am besten gefallen hat PeeT: Fallout 4, einfach weil Fallout 4. Auf der E3 gabs mehr zu sehen, aber dafür weniger Action. Die war jetzt hier dabei.
Am besten gefallen hat peetY: Fallout 4, weil ich darauf schon so ewig lange warte, nur um dann zu erfahren, dass daran schon seit Ewigkeiten gearbeitet wird^^
Am besten gefallen hat PeetS: Fallout 4, ganz klar. Da freu ich mich schon riesig drauf!

Schlechteste: Call of Duty BlOps III Multiplayer, die T-Shirts waren zu klein, man konnte nur mit Controller spielen und es ist irgendwie Titanfall 2.0 ohne Titans

Dann hatte ich heute morgen ein Interview mit der Sqrubik-Entwicklerin, die uns ‚Trucker Break‘ zeigte. Eine tolle Sammlung kleiner Minispiele, aber dazu seperat mehr nächste Woche.
Zuvor spielten wir noch zwei Projekte der SAE, deren Namen wir aber nicht kennen. Waren ganz nett soweit, aber doch irgendwie unfertig.
Außerdem haben wir noch Cosplaybingo gespielt und ich habe gewonnen, mal sehen was ich PeetS aufdrücke…

Vielen Dank an alle Cosplayer, die mit uns Fotos gemacht haben, Danke an alle, die sich haben interviewen lassen. Auch diese Artikel folgen dann später.

Videos habe ich nur eines auf dem Weg nach draußen gemacht. Das war nur ein Gimick, daher wird es das irgendwann mal geben.
Irgendjemand da gewesen? Highlights? Meinungen zu unseren Wertungen? Schon bei SAE reingeschaut?

PeetWie

Wie ihr uns auf der Gamescom 2015 erkennen könnt

Veröffentlicht: 2015/08/06 von PeeT in Gamescom 2015
Schlagwörter:,

S1550015S1550020 S1550018

Wir haben den ersten Tag der Gamescom überstanden und es war ein sehr ertragreicher Tag. Das Wort des Tages ist, überraschung, „spelunking“.

Was wir alles gesehen haben:
  • Titel (Ersteindruckwertung PeeT + peetY + PeetS)
  1. Homefront The Revolution (6/10 + 7/10 + 5/10)
  2. Hitman (5/10 + 6/10 + 7/10)
  3. Battleborn (8/10 + 9/10 + 9/10)
  4. Cuphead (8/10 + 7/10 + 7/10)
  5. Gigantic (5/10 + 6/10 + 5/10)
  6. Scalebound (9/10 + 6/10 + 8/10)
  7. Rainbow Six: Siege (7/10 + 7/10 + 7/10)

Am besten gefallen hat PeeT: Cuphead und Scalebound haben es mir angetan. Beides geil, tolle Sache!
Am besten gefallen hat peetY: Battleborn, weil tja hat halt am meisten Spaß gemacht.
Am besten gefallen hat PeetS: Battleborn hat einfach Laune gemacht und man kam sofort rein, Scalebound sieht ziemlich geil aus und könnte ein cooleres Monsterhunter werden.

Schlechteste: R6: Siege, weil die Spielzeit leider zu kurz war und man sich so kein richtiges Bild vom Spiel machen konnte

 

Heute habe ich niemanden interviewed, das hole ich dann am Samstag und Sonntag nach. Bzw. morgen schon, denn um 10 Uhr habe ich mein erstes Interview und im Anschluss folgen dann noch weitere zufällig Ausgewählte. Würde mich freuen, wenn ihr auf uns auch zukommt, denn wir tragen unsere T-Shirts (wenn wir Interviews machen). Videos heute nur die Zusammenfassung, die kommt dann nächste Woche. Seid ihr dagewesen? Was ist eure Meinung? Eure Favoriten? PeetWie